Bauingenieur (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Tiefbau, Straßenbau oder Siedlungswasserbau

  • Kiel
  • Vollzeit; teilzeitfähig
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 42.900 bis 73.600
  • abgeschlossenes Studium, Techniker (m/w/d)

Als zentraler Dienstleister des Landes Schleswig-Holstein setzen wir als GMSH mit unseren 1.700 Beschäftigten nachhaltige Standards in den Bereichen öffentliches Bauen, Bewirtschaften und Beschaffen. Bei der Suche nach den besten Lösungen für unsere Kunden sind wir fachkundig und zuverlässig, innovativ und zukunftsorientiert.

Sie suchen einen neuen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben in einem Umfeld mit mobilen Arbeiten und flexiblen Arbeitszeitmodellen? Dann starten Sie bei der GMSH in unserem Bereich Bundesbau Ihre Karriere!

Die ausgeschriebene Tätigkeit fällt überwiegend in Kiel sowie Umgebung an und bildet ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum ab, welches über die Begleitung von Bauvorhaben auf Bundeswehrliegenschaften unterschiedlicher Art, die Prüfung von Schadstoffen und Altlasten auf Verdachtsflächen, die Betreuung von Standortschießanlagen und den Spezialtiefbau bis hin zur Modernisierung von Ver- und Entsorgungsnetzen reicht. Auch die Bereitstellung sicherer Fundamente für Antennentragwerke beim Deutschen Wetterdienst und Funkanlagen der Bundeswehr fällt beispielsweise in unseren Tätigkeitsbereich.

Ihre Aufgaben:

als Techniker (m/w/d):

  • Ihre Projekte folgen aus der Baudurchführung und werden von Ihrem Vorgesetzten an Sie weitergeleitet z.B. Reparaturen von Hydranten, Zäune, Straßensanierungen (Schlaglöcher)
  • Sie stimmen sich mit dem entsprechenden Nutzer z.B. Bundeswehr, THW, Bundespolizei über das Projekt ab
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Leistungsverzeichnissen und können Pläne, anfertigen, lesen sowie erstellen
  • mit unseren Rahmenvertragspartnern stimmen Sie sich ab
  • Sie führen die Vergaben (Auftragserstellung, Auswertung, Prüfung) der Projekte durch
  • Sie sind verantwortlich für die Bauleitung d.h. Überwachung der Projekte vor Ort, Koordinierung der Projektbeteiligten, Aufmaß mit dem Unternehmer sowie aufstellen und überwachen von Terminplänen
  • Sie nehmen die Projekte nach VOB ab und sind für die Abrechnung verantwortlich
  • die abgerechneten Projekte leiten Sie an die Baudurchführung weiter

 

als Ingenieur (m/w/d):

  • Ihre Projektaufträge folgen vom Amt für Bundesbau sowie BIMA und werden von Ihrem Vorgesetzten an Sie weitergeleitet z.B. Neubau eines Wettergartens für den Deutschen Wetterdienst, Abwassersanierungen sowie Tief- und Wasserbauthemen
  • Sie stimmen sich intern ab, ob die Zusammenarbeit mit einem freiberuflich tätigen (FbT) Ingenieurbüro erfolgen soll
  • Sie sind für die Koordination der FbT zuständig
  • Sie erstellen Bauunterlagen in Anlehnung an die HOAI, d.h. Durcharbeiten von Planungskonzepten, Koordinierung von externen (Behörden) sowie internen Stellen (Baurecht, Schadstoffe, Kampfmittel)
  • Sie führen Kostenberechnungen durch sowie die Berechnungen und Bemessungen der technischen Anlagen
  • Sie geben Gutachten in Auftrag
  • Sie führen die Vergaben (Auftragserstellung, Auswertung, Prüfung) der Projekte durch
  • Sie sind verantwortlich für die Bauleitung d.h. Überwachung der Projekte vor Ort, Koordinierung der Projektbeteiligten Aufmaß mit dem Unternehmer sowie aufstellen und überwachen von Termin-und Kostenplänen
  • Sie nehmen die Projekte vor Ort ab und sind für die Abrechnung verantwortlich

Ihr Profil – Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt allg. Tiefbau, Straßenbau oder Siedlungswasserhydrologie oder vergleichbar bzw. staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Tiefbau
  • Umfangreiche Kenntnisse in der HOAI, VOB und im Vergabewesen
  • Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit, Problemlösefähigkeit, Gestaltungsfähigkeit eine selbstständige sowie eine ausgeprägte Kommunikation
  • sicherer Umgang der gängigen MS-Office-Produkte
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zur Wahrnehmung von Dienstreisen innerhalb Schleswig-Holstein

    Darüber hinaus wünschen wir uns:
  • praktische Erfahrung im Baubereich, speziell Tiefbau
  • Kenntnisse der Fachanwendungen CAD / AVA
  • Bereitschaft zur Einarbeitung von internen Fachanwendungen z.B. Datenbanken, Haushaltsprogramme, Kostenleistungsrechnung von SAP, GIS

Unser Profil – Das bieten wir:

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit 38,7 Wochenstunden, welches grundsätzlich teilzeitfähig ist
  • Dienstort Kiel sowie mobiles Arbeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag TV-L  E 9b bis E 12
  • Jährliche Sonderzahlung und regelmäßige Tariferhöhungen
  • Flexibles Arbeiten zwischen 6 Uhr und 21 Uhr
  • 30 Tage Urlaub sowie Zeitausgleich bei Überstunden und Heiligabend sowie Silvester frei
  • ein vergünstigtes Nah.SH-Jobticket/Deutschlandticket
  • individuelle Einarbeitung sowie breitgefächerte Fort- und Weiterbildungen
  • zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote sowie eine betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung zur gesetzlichen UV
  • Flexibles Arbeiten
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Sportangebote
  • Mobiles Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
Berufliche Gleichstellung zwischen Frauen und Männern ist uns wichtig.  Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihr Kontakt

Ihr Kontakt

Cindy Schwalger

Tel: 0431 599-1170

Jetzt bewerben

bis 03.03.2024