Ausbildung zur Kauffrau (m/w/d) für Digitalisierungsmanagement

  • Kiel
  • Vollzeit; teilzeitfähig
  • befristetes Arbeitsverhältnis im Rahmen der Ausbildungszeit
  • ab 1.086 monatlich (1. Jahr)
  • mind. mittlere Reife

Unsere circa 70 Personen starke IT-Abteilung ist die Serviceschnittstelle zu allen anderen Bereichen der GMSH. Im Berufsalltag hast du viel Kontakt zu unseren Beschäftigten, bist aber auch mal am Schreibtisch, um Angebote und Rechnungen zu kontrollieren.

Zudem verwaltest du vorhandene Hard- und Software und unterstützt bei der Entwicklung neuer Programmlösungen. Gibt es Störungen, hilfst du Anwendenden vor Ort oder via Fernwartung. Als öffentliche Einrichtung sind unsere IT-Systeme ins Landesdatennetz eingebunden. Somit ist Datenschutz ein wichtiger Aspekt deiner Ausbildung.

Ort und Dauer:
Ausbildungsstart ist der 1. August 2024 in unserer Zentrale Kiel.
Der Berufsschulunterricht findet an dem RBZ Wirtschaft in Kiel statt.
Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Beispiele aus dem Alltag

  • Du nimmst Daten und Prozesse in den Baubereichen auf und analysierst sowie optimierst diese
  • Du unterstützt die Nutzer bei Updateroutinen
  • Du betreust Softwareprogramme wie zum Beispiel Plannet
  • Du arbeitest an unserem IT-Service-Point und unterstützt die Mitarbeitenden bei auftretenden IT-Problemen
  • Du nimmst Anforderungen zu einer Fachsoftware auf, hinterfragst diese und stimmst dich mit Anbietern ab

Checkliste für den besten Move

  • ​​Ich begeistere mich für die Digitalisierung und neue Technologien
  • Ich habe Lust, Neues zu lernen
  • Ich gehe offen und hilfsbereit auf Kunden zu und bringe Geduld mit, wenn sich die Probleme der Nutzer wiederholen
  • Ich überlege mir gerne eine Struktur für meine anstehenden Aufgaben und fordere bei Bedarf selbständig neue Aufgaben ein

Weitere Einstellungsvoraussetzungen sind, dass du

  • über (mind.) einen mittleren Schulabschluss verfügst
  • vollständige Bewerbungsunterlagen* (tabellarischer Lebenslauf, mind. das letzte Schulzeugnis, ggf. Praktikumszeugnisse) einreichst
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift mitbringst
  • unseren Online-Test bestehst

*Wir verzichten auf ein Anschreiben! Im Zuge der Online-Bewerbung werden stattdessen zwei Motivationsfragen gestellt. Bei Schulzeugnissen aus dem Ausland benötigen wir eine entsprechende Anerkennung der Zeugnisse.

Das bieten wir

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Teilnahme an spannenden Azubi-Projekten
  • angenehmes Betriebs- und Arbeitsklima
  • Übernahmegarantie nach bestandener Prüfung
  • Gleitzeit in Abstimmung mit der jeweiligen Ausbildungsstation
  • Vergütung nach dem Ausbildungsvergütungsvertrag für Auszubildende sowie übliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Gleitzeit
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Sportangebote
  •  Garantierte Übernahme
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitgestalten der Ausbildung
Berufliche Gleichstellung zwischen Frauen und Männern ist uns wichtig. Daher werden Bewerbungen von Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Kontakt

Ihr Kontakt

Malena Romahn

Tel: 0431 599-1553

Jetzt bewerben

bis 03.03.2024