Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Hochbau im Bereich Instandhaltung

  • Flensburg, Kiel, Neumünster, Schleswig
  • Vollzeit; teilzeitfähig
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 49.600 bis 73.700
  • abgeschlossenes Studium

Als zentraler Dienstleister des Landes Schleswig-Holstein setzen wir als GMSH mit unseren 1.700 Beschäftigten nachhaltige Standards in den Bereichen öffentliches Bauen, Bewirtschaften und Beschaffen. Bei der Suche nach den besten Lösungen für unsere Kunden sind wir fachkundig und zuverlässig, innovativ und zukunftsorientiert.

Sie suchen einen neuen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben in einem Umfeld mit mobilen Arbeiten und flexiblen Arbeitszeitmodellen? Dann starten Sie bei der GMSH in unserem Bereich Gebäudebewirtschaftung Ihre Karriere!

Ihre Aufgaben:

Als neuer Ingenieur (m/w/d) im Team Instandhaltung sind Sie für die Landesliegenschaften z.B. von Gerichten, Ämtern und Polizeidienststellen im Norden oder im Raum Kiel von Schleswig-Holstein zuständig. Je nach Dienstort wird Ihr Einsatzgebiet, im Westen Großraum Neumünster, im Norden von List bis Eckernförde oder im Raum Kiel sein - Sie sind die zentrale Ansprechperson (m/w/d) für die Objektbewirtschaftung.

•    Sie sind als Ingenieur (m/w/d) in beratender Funktion für unsere Fachgruppenleiter (m/w/d) in der
      Gebäudebewirtschaftung tätig
•    Mit den Nutzern der Landesliegenschaften stehen Sie im engen Austausch
•    Sie fungieren als Bindeglied zwischen dem Landesbau und der Gebäudebewirtschaftung
•    Sie führen VOB Abnahmen durch, begleiten diese und nutzen dafür vorhandene Rahmenverträge oder
      schreiben neue Verträge aus
•    Sie sind verantwortlich für die eigenständige Durchführung von Instandsetzungsmaßnahmen
      (z.B. Fenster und Türen austauschen) der Leistungsphasen 1-9 HOAI
•    Sie nehmen an Begehungen sowie an der Jahresplanung mit Kollegen aus dem Landesbau teil
      z.B. geplante Instandsetzungsmaßnahmen
•    Sie leiten aus Sanierungsstrategien entsprechende Folgemaßnahmen ab
•    Daten (z.B. technische Dokumentation, Pläne, Abnahmeunterlagen) transferieren Sie in verschiedene
      Datenbanken (z.B. CAFM) und gleichen diese für den Gebrauch ab
 

Ihr Profil – Das bringen Sie mit:

•    Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Hochbau/Architektur, Bauingenieurwesen
      oder ein vergleichbares baubezogenes Hochschulstudium 
•    Praktische Erfahrung in der Baudurchführung
•    Vertiefte VOB Kenntnisse
•    Erfahrung mit Ausschreibungsprogrammen (z.B. RIB ITWO)
•    Problemlösungs-und Gestaltungsfähigkeit sowie Planungs- und Organisationsfähigkeit
•    Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
•    Kenntnisse in CAD
•    sicherer Umgang der gängigen EDV-Supportsysteme
•    Führerschein und Bereitschaft zur Wahrnehmung von Dienstreisen innerhalb Schleswig-Holsteins

darüber hinaus wünschen wir uns:
•    Erfahrung im Bereich Planung
•    Praktische Erfahrung in der Gebäudebewirtschaftung im technischen Bereich z.B. im Betreiben
      der technischen Anlagen
•    Kenntnisse in SAP sowie CAFM
•    Wirtschaftliches Denken und Handeln
•    Beziehungs- und Netzwerkfähigkeit sowie Kontaktfähigkeit und Einfühlungsvermögen
 

Unser Profil – Das bieten wir:

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit 38,7 Wochenstunden, welches grundsätzlich teilzeitfähig ist
  • Dienstort Neumünster, Flensburg, Schleswig oder Kiel sowie mobiles Arbeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag TV-L bis E 12 (je nach persönlicher Qualifikation)
  • Jährliche Sonderzahlung und regelmäßige Tariferhöhungen
  • Flexibles Arbeiten zwischen 6 Uhr und 21 Uhr
  • 30 Tage Urlaub sowie Zeitausgleich bei Überstunden und Heiligabend sowie Silvester frei
  • ein vergünstigtes Nah.SH-Jobticket oder das Deutschlandticket als GMSH-9-Euro-Ticket
  • individuelle Einarbeitung sowie breitgefächerte Fort- und Weiterbildungen
  • zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote sowie eine betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung zur gesetzlichen UV
  • Flexibles Arbeiten
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Sportangebote
  • Mobiles Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
Berufliche Gleichstellung zwischen Frauen und Männern ist uns wichtig.  Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihr Kontakt

Ihr Kontakt

Cindy Schwalger

Tel: 0431 599-1170

Jetzt bewerben