Ingenieurin (m/w/d) der Fachrichtung Tiefbau

  • Lübeck
  • Vollzeit; teilzeitfähig
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 44.900 bis 66.600
  • abgeschlossenes Studium

Sie werden in unserem Geschäftsbereich Landesbau, Fachbereich Tiefbau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eingestellt. Mobile Arbeit ist ein fester Bestandteil unserer flexiblen Arbeitswelt. Daher können wir Ihren Dienstort in Lübeck um weitere Bürostandorte in Schleswig-Holstein ergänzen und flexibel an Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche anpassen.

Wesentliche Aufgabe im Bereich der Baudurchführung ist die wirtschaftliche Leitung und Durchführung von Hochbau- und Tiefbaumaßnahmen in allen Leistungsphasen der HOAI. Die Projekte werden sowohl in Zusammenarbeit mit den Service- und Fachabteilungen der GMSH als auch unter Einbeziehung von externen Planungsbüros durchgeführt. Unsere Ingenieure (m/w/d) der verschiedenen Baugruppen betreuen Sanierungen, Modernisierungen, Neubauten, Erweiterungsbauten sowie Brandschutzmaßnahmen in ganz Schleswig-Holstein. Die Fachgruppe Ingenieurbau/Tiefbau führt hierbei die Fachleistungen Tiefbau durch oder betreut eigenständige Tiefbauprojekte wie Sanierungen des Kanalnetzes, Infrastrukturmaßnahmen in größeren Liegenschaften oder Neubau/Sanierung von Verkehrsflächen auf den Landesgrundstücken.

Ihre Aufgaben:

 

  • Koordinierung und Beauftragung der internen Ingenieurleistungen sowie Steuerung der externen Planungsbüros
  • Fachleistungen bei kleinen und großen Baumaßnahmen, Sanierungen, Modernisierungen und Neubauten im südöstlichen Schleswig-Holstein

Ihr Profil – Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen Tiefbau oder vergleichbares abgeschlossenes Studium
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zur Wahrnehmung von Dienstreisen innerhalb Schleswig-Holstein

Darüber hinaus wünschen wir uns:

  • Erfahrung in der Planung, Durchführung und Abwicklung von Bauvorhaben, vorzugsweise im öffentlichen Bauwesen, sowie fundierte Kenntnisse des anzuwendenden Bau- und Bauverwaltungsrechts
  • Erfahrungen in der Überwachung der Vertragserfüllung von freiberuflich Tätigen
  • Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Erfahrungen in der Projektsteuerung, Steuerung von Kosten, Terminen und Qualitäten
  • eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Offenheit sowie eine verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

 

Unser Profil – Das bieten wir:

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis, welches grundsätzlich teilzeitfähig ist
  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie mobiles Arbeiten bei 38,7 Wochenstunden in Vollzeit
  • 30 Tage Urlaub sowie Zeitausgleich bei Überstunden und Heiligabend sowie Silvester frei
  • Vergütung nach Tarifvertrag TV-L bis E 11 
  • Jährliche Sonderzahlung und regelmäßige Tariferhöhungen
  • Fort- und Weiterbildungen, zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote sowie eine betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung zur gesetzlichen UV
  • Flexibles Arbeiten
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Sportangebote
  • Mobiles Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
Berufliche Gleichstellung zwischen Frauen und Männern ist uns wichtig. Daher werden Bewerbungen von Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihr Kontakt

Ihr Kontakt

Cindy Schwalger

Tel: 0431 599-1170

Jetzt bewerben

bis 19.02.2023